Anzeige

Warstein. Ein Jahr ohne Festivals? Unvorstellbar. Deshalb inszenieren die Organisatoren von Parookaville am 17. und 18. Juli ein Online-Event mit exklusiven Star-Auftritten auf dem Festivalgelände in Weeze. Über YouTube können Musikfans weltweit live daran teilnehmen. Und als wäre dieses Musikevent nicht schon verrückt genug, sucht Warsteiner ein Hochzeitspaar, das sich am 18. Juli in Parookaville standesamtlich trauen lässt. Trauzeuge ist der bekannte DJ und Produzent Topic, der mit seinem Hit „Breaking Me“ Charterfolge in zahlreichen Ländern feiert. Bewerbungen für die Hochzeit und somit auch Eintrittskarte zum Feiern in Parookaville sind bis zum 28. Juni auf warsteiner.de möglich.

„Dreams can not be cancelled.“ – so lautet die Antwort von Parookaville auf das Jahr 2020. Deshalb findet Europas verrückteste Musikveranstaltung in diesem Jahr als Livestream-Event statt. Wenn am 18. Juli am Airport in Weeze ein Mini-Parookaville, also eine Kleinstadt mit gerade einmal 100 Gästen, zum Leben erweckt wird, erleben Musikfans nicht nur Live-Auftritte von bekannten DJs und Stars, sondern auch eine standesamtliche Trauung in der Warsteiner Church inmitten der speziell gestalteten Kulisse.

Anzeige

Dass diese Hochzeit etwas Besonderes ist, steht jetzt schon fest. Der Trauzeuge ist niemand Geringeres als der erfolgreiche DJ und Produzent Topic und die Welt feiert mit, denn die Trauung ist Teil des offiziellen Festivalprogramms und wird als Video online ausgestrahlt. Nadja Gärtner von Warsteiner sagt: „Selbstverständlich darf die offizielle Warsteiner Festivalhochzeit auch bei der diesjährigen Spezialausgabe von Parookaville nicht fehlen. Wir laden dazu zwei Festivalfans und ihre acht Begleitungen nach Parookaville ein. Dort werden sie nach der Trauung mit einer exklusiven Gruppe von insgesamt 100 Zuschauern vor Ort weiter feiern und den Tag zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen – natürlich mit dem gebotenen Abstand.“

Warsteiner sucht Ja-Sager: Bewerbungen bis 28. Juni möglich
Paare, die am 18. Juli standesamtlich getraut werden möchten, können sich bis zum 28. Juni auf www.warsteiner.de bewerben. „Verrückt und verliebt: Wir suchen das Festival-Paar, das mit Warsteiner aus Parookaville ein Zeichen der Liebe in die Welt senden möchte“, sagt Gärtner.

Anzeige

 

Anzeige