Meschede. Nach einem Ladendiebstahl am Mittwoch sucht die Polizei nach zwei Mädchen. Gegen 14.30 Uhr erwischten Mitarbeiter eines Supermarkts an der Le-Puy-Straße die Mädchen auf frischer Tat. Sie hatten alkoholische Getränke in einem Rucksack versteckt. Als die Angestellten das Duo ansprach, flüchteten die beiden Mädchen mit der Beute aus dem Geschäft. Eine direkt eingeleitete Fahndung blieb ohne Erfolg.

Beschreibung: 1. Mädchen: 13 bis 16 Jahre, etwa 1,60 Meter groß, dünne Statur, lange schwarze Haare, schwarze Adidas-Leggings, lila Sweatshirt, weiße Turnschuhe, gestreifter Rucksack 2. Mädchen: 13 bis 16 Jahre, etwa 1,65 Meter groß, dünne Statur, lange schwarze Haare, runde Brille, beiges Oberteil, schwarz-weiß-rote Jacke, schwarze Jogginghose, weiße Turnschuhe Zeugen setzen sich bitte mit der Polizei in Meschede unter 0291 – 90 200 in Verbindung.

Anzeige

Anzeige