Anzeige

Balve. In den Herbstferien (15.-29.10.2018) finden im Bürgerbüro der Stadt Balve umfangreiche technische Arbeiten statt. Es wird eine komplett neue Software für das Einwohnermeldewesen, Pass- und Ausweiswesen installiert. Dadurch wird es zu erheblichen Einschränkungen im Service kommen. Das Bürgerbüro muss in dieser Zeit auch an drei bis vier Tagen geschlossen werden.

Daher werden die Balver Bürgerinnen und Bürger jetzt schon gebeten, die Gültigkeit ihrer Ausweise und Pässe zu überprüfen, um frühzeitig neue zu beantragen. Aufgrund erhöhter Nachfrage nach Ausweisen und Pässen kann es heute bereits zu längeren Wartezeiten kommen. Hierfür wird um Verständnis gebeten.

Anzeige


Anzeige