Anzeige

Menden. In der Nacht vom 17. zum 18. Oktober waren Wohnwagen-Aufbrecher im Bereich eines Stellplatzes für Wohnwagen in der Horlecke unterwegs. An fünf Wohnwagen hatten die Täter die Türen aufgebrochen und Fahrzeuge durchsucht.

Über Art und Umfang der Beute und des Gesamtsachschadens können noch keine Angaben gemacht werden. Sachdienliche Hinweise zu den Tätern sind bitte an die Polizei in Menden.

Anzeige


 

Anzeige