Anzeige


Menden. Einer Mendenerin wurde am Dienstag gegen 11.45 Uhr in einem Drogeriemarkt an der Heinrich-Böll-Straße die Geldbörse gestohlen. Darin befanden sich eine kleinere Menge Bargeld, Bankkarte und Papiere.

Die Frau hatte das Portemonnaie kurz im Regal abgelegt, um nach Ware zu greifen, und es dann dort vergessen. Als sie einen Augenblick später zurück kam, war die Börse bereits weg. Die Polizei bittet um Hinweise unter Telefon 02373/9099-0.

Anzeige


Anzeige