Anzeige

Sundern/Arnsberg. Nach Streitigkeiten fuhr ein bislang unbekannter Mann am Donnerstag über den Fuß eines 27-jährigen Fußgängers. Nach Angaben des leicht verletzen Fußgängers stand dieser um 17.25 Uhr mit einem Bekannten im Wendehammer auf der Straße „Hammerweide“.

Der unbekannte Mann kam schimpfend auf die beiden Männer zu und beklagte sich über den herumliegenden Müll. Er forderte die beiden Männer auf, auf die Polizei zu warten. Als die Männer neben dem Auto des Mannes standen, fuhr dieser aber los. Hierbei fuhr er über den Fuß des 27-jährigen Sunderners. Anschließend flüchtete das Auto in Richtung der Straße „Zur Schefferei“. Die beiden Männer konnten das wegfahrende Auto fotografieren. Die Polizei ermittelt nun wegen einer Verkehrsunfallflucht.

Anzeige

Anzeige