Anzeige

Iserlohn. Bisher unbekannte Täter warfen heute, gegen 3.30 Uhr, die Scheibe der Eingangstür einer Bäckerei an der Unterfeldstraße ein. Ein Zeuge bekam den Vorfall mit und schreckte die Täter auf. Die beiden Männer rannten Richtung Kühlingstraße davon. Sie entwendeten Bargeld und richteten Sachschaden an. Trotz Fahndung blieben die Täter verschwunden. Beschreibung: dunkel gekleidet mit aufgesetzter Kapuze, ca. 1,80m groß, „eher schmal“, junger Eindruck.

Anzeige