Arnsberg. Eine 55-jährige Frau verstarb heute Morgen bei einem Arbeitsunfall in einen metallverarbeitenden Betrieb in der Südstraße. Nach ersten Erkenntnissen wurde die Mitarbeiterin gegen 9.40 Uhr unter einem Stahlträger eingeklemmt. Hierbei erlitt die Rüthenerin tödliche Verletzungen. Die Kriminalpolizei sowie der Arbeitsschutz haben die Ermittlungen aufgenommen.

Anzeige